Total vernetzt - und alles klar?

Montag 23. Oktober 2017

80 5er besuchten im Rahmen der Jugendwoche ein Theaterstück der Gruppe Q-rage

Foto Q-rage

Foto Q-rage

In der Schule besuchen die Schülerinnen und Schüler zur Zeit den Basiskurs Medienbildung, bei dem es um die Neuen Medien und um die Möglichkeiten sie zu nutzen geht. 

Die dabei entstehenden Fragen und Gefahren in den Bereichen WhatsApp, Videos, Chats, Bilder im Netz und Sicherheit im Netz thematisierten die Schauspieler in kurzen Szenen. Anschließend bezogen sie auch die Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler mit ein und ließen dazu auch Ilona Gerstung, die Präventionsbeauftragte der Polizei, zu Wort kommen. Dass die Schüler schon viele, aber auch ganz unterschiedliche Erfahrungen mit neuen Medien gesammelt haben, zeigten die vielen Fragen an Frau Gerstung nach der Vorstellung.