Einschulung der neuen Fünfer

Dienstag 12. September 2017

Am zweiten Schultag wurden die neuen Fünftklässler und ihre Eltern begrüßt:

Der Chor aus 6ern und 7ern sang bekannte Lieder unter der Leitung von Frau Schust, der Schulleiter Herr Diehl und der stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende Herr Lohnert hießen die Schülerinnen und Schüler willkommen und wünschten ihnen eine schöne und erfolgreiche Zeit an der RSB.

Dann nahmen die KlassenlehrerInnen die Neuen mit in die Klassenräume.

Die 5a wird geführt von Frau Glaser und Frau van Bebber.

Die 5b wird geführt von Frau Kleine und Frau Schust.

Die 5c (bilinguale Klasse) wird geführt von Frau Aumüller und Herrn Lenz.

Nach einigen klaren Aussagen von Herrn Diehl zu den Erwartungen der Schule an die Eltern, konnten sich die Eltern bei Kaffee und Kuchen in der Aula austauschen und kennenlernen.

Um 10.30 Uhr wurden die neuen Ganztagsangebote für die Ganztagskinder aus Klasse 5 und 6 vorgestellt und um 11 Uhr war dann der erste Schultag für die Fünfer auch schon wieder vorbei.