Azubis aus den USA im Englischunterricht

Freitag 10. Februar 2017

Hannah Van De Kerkhove und Ross Kristian arbeiten zur Zeit einige Wochen als Azubis bei unserem Bildungspartner, der Firma Dürr Systems.

 

Sie besuchten die Klassen 9a, 8b und 8c im Englischunterricht bei Frau Gottschling und Frau Malicki und auch die English-Business-AG für 9er mit Frau Renner. 

Hannah und Ross, beide 18 Jahre alt, begrüßten die Schülerinnen und Schüler, gaben anhand einer Powerpoint Präsentation einen Einblick in das Leben am Lake Michigan und beantworteten im Anschluss die Fragen der Schülerinnen und Schüler. 

Native speaker im Unterricht zu haben, ist etwas ganz Besonderes. Nun konnten die Schülerinnen und Schüler ihr Englisch zum Besten geben und stellten fest, dass sie nicht nur gut fragen konnten, sondern auch die Antworten verstanden. 

Die nette und aufgeschlossene Art der beiden jungen Amerikaner schaffte eine schöne Atmosphäre und bereicherte unseren Unterricht an der RSB. 

Deshalb haben wir die Chance genutzt und die beiden für den Mai zu uns eingeladen, um wieder etwas Neues von und aus Amerika zu erfahren und die englische Sprache im Gespräch mit Muttersprachlern zu üben.

See you in May – war unsere Verabschiedung!!!