5b und 5c auf dem Schulbauernhof

Mittwoch 18. Januar 2017

Nacheinander verbrachten die beiden Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen jeweils drei Tage der ersten Schulwoche im Jahr auf dem Schulbauernhof ZUKUNFTSFELDER bei Korntal-Münchingen.

53 Mädchen und Jungs erhielten einen Einblick in das Leben mit Tieren auf dem Bauernhof. Dazu wurden sie in Gruppen abwechselnd für verschiedene Tätigkeiten eingeteilt: Stall, Melken, Milchküche, Küche, Spülen und Frischluft. Alle Mahlzeiten wurden zusammen mit den Küchen-MitarbeiterInnen des Bauernhofes vorwiegend aus Produkten des Bauernhofes zubereitet. So gab es zum Beispiel zum Empfang der Klasse 5c ein von der Klasse 5b hergestelltes Mittagessen: Linsen und Spätzle und Nachtisch. Es wurde sehr darauf geachtet, dass das Essen wertgeschätzt und nichts weggeworfen wird. 

In einer Broschüre werden die Klassen ihre Erlebnisse und Erfahrungen zusammenstellen. Hier kurz ein paar Eindrücke: Die Betten waren sehr bequem und jedes Zimmer hatte ein Bad. Die Mitarbeiter im Schulbauernhof waren sehr nett, jung und hilfsbereit. Beide Klassen waren immer pünktlich. Die Regenbogen-Fahne der 5c hat den Sturm überstanden. Die Form des Schulbauernhofes war wie ein Schiff,  wie die Arche Noah.