69 Neuner unterwegs in Südengland

Montag 16. Mai 2016

Bereits im dritten Jahr in Folge reisten Anfang Mai Schülerinnen und Schüler der Realschule Bissingen nach Südengland um ihre fremdsprachlichen Kompetenzen auszubauen und sich auf die Realabschlussprüfung im kommenden Schuljahr vorzubereiten. 

Neben den 18 Unterrichtsstunden an der Cavendish Sprachschule in Bournemouth stand auch ein ausgiebiges Kulturprogramm an. Außer der Hauptstadt London wurden auch die mystischen Gebilde von Stonehenge, das Original der „Magna Charta“ in der Kathedrale von Salisbury sowie die Veranstaltungsorte der Segelwettbewerbe der Olympischen Spiele 2012 in  Portland besichtigt.  Diese vielen tollen Erfahrungen ließen auch die Anreise von 18 Stunden mit Bus und Fähre vergessen.

Herr Petsch hatte in diesem Jahr die Reise organisiert. Er und die Englischlehrerinnen Frau Renner, Frau Gottschling, Frau Aumüller und auch Frau Falkenmayer begleiteten die Schüler.