UPDATE: Aktuelle Informationen zu den Elternabenden an der RSB - Klassenzimmer

Freitag 02. Oktober 2020

Liebe Eltern, im Anhang finden Sie die Klassenzimmer, in denen unsere Elternabende stattfinden. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht auf dem Schulgelände, im Schulhaus und während des Elternabends. Vielen Dank für Ihr Verständnis.   Wir freuen uns Sie bei den Elternabendenan der RSB begrüßen zu dürfen!   Bitte beachten Sie nachfolgend auch die wichtige Informationen unserer Elternbeiratsvorsitzenden.

Liebe Eltern der RSB,

in den letzten Tagen haben Sie die Einladung zum ersten Elternabend in diesem Schuljahr in Papier erhalten. 

Heute erhalten Sie diese noch einmal auf digitalem Weg. 

Nachfolgend teilen wir Ihnen die jetzt schon bekannten zusätzlichen Informationen zum Ablauf des Elternabends mit. Da sich aber mit Veränderung des Infektionsgeschehens in der Stadt bzw. im Landkreis evtl. kurzfristig noch Änderungen ergeben können, bitten wir Sie regelmäßig und auf jeden Fall am Tag des Elternabends die Informationen auf der Schulhomepage zu beachten.

Die Räume, in denen der Elternabend für diejenigen stattfindet, die sich für die Präsenzvariante entschieden haben, können wir erst nach Auswertung der Rücklaufzettel bekannt geben (Randbedingung max. 15 Personen pro Raum, Maskenpflicht während des gesamten Aufenthalts im Schulhaus).

Für alle die sich für die digitale Variante entscheiden, wird der Elternabend in Moodle über Big Blue Button übertragen.

Um die Kontaktzeit im Klassenzimmer für alle Beteiligten so gering wie möglich zu halten, wird der Elternabend zeitlich so weit wie möglich gestrafft. Aus diesem Grund und im Kontext der Pandemielage, werden sich in diesem Jahr die Fachlehrer auch nicht persönlich in den Klassen vorstellen. Wir sind Im Gespräch mit der Schulleitung hierfür eine Alternative zu suchen (evtl. Steckbriefe der Fachlehrer, die per E-Mail verteilt werden).

Ablauf der Wahlen der Elternvertreter:

  • Einen Wahlleiter suchen; dieser kann selbst nicht gewählt werden. 
  • Aufgrund der Mischung zwischen Anwesenheit in der Schule und digitaler Teilnahme kann je Kind eine Stimme abgegeben werden (sonst können wir bei geheimer Wahl nicht die Richtigkeit/ Anzahl der abgegebenen Stimmen überprüfen -doppelte Stimmabgabe-)
  • Gewählt wird der Elternvertreter und sein Stellvertreter. Gewählt ist, wer die meisten Stimmen erhält. 
  • Vater/Mutter eines Kindes können nicht gemeinsam Elternvertreter einer Klasse sein. 
  • Gewählt wird durch Handzeichen bei Anwesenheit in der Schule und durch akustische Zustimmung bei Teilnahme über Big Blue Button
  • Geheim gewählt wird, wenn auch nur ein Elternteil es wünscht. Die Anwesenden Eltern geben einen Zettel beim Klassenlehrer ab. Die Eltern die digital teilnehmen, schreiben ihre Wahl auf einen Zettel, welcher in einem verschlossenen Umschlag über den Schüler beim Klassenlehrer abgegeben wird (nicht mit Namen beschriften, nur mit Klasse!). Die Auszählung der Wahlzettel erfolgt in Anwesenheit der Schulleitung am Freitag nach den Elternabenden.
  • Man kann nur bei einem Kind an der gleichen Schule Elternvertreter sein, nicht in mehreren Klassen! 
  • Eine Wahl zum Elternvertreter ist –trotz Abwesenheit (=Nichtteilnahme am Elternabend)- möglich. Dazu bedarf es einer schriftlichen Erklärung, dass man sich als Kandidat aufstellen lassen möchte. (Es genügt eine E-Mail-Nachricht; diese sicherheitshalber sowohl einer Mutter/einem Vater aus der Klasse als auch dem Klassenlehrer zukommen lassen.) Die Wahl muss dann innerhalb einer Woche schriftlich bestätigt werden (die Bestätigung erhält der 2. Elternvertreter und die Schulleitung).

 

Bei Fragen im Zusammenhang mit dem Elternabend können Sie sich gerne persönlich bei uns melden.

Wir sind im permanenten, regelmäßigen Austausch mit der Schulleitung und da wo notwendig auch mit der Stadt und dem Landkreis. Die Elternvertreter werden in Videokonferenzen und E-Mails über aktuelle Themen auf dem Laufenden gehalten. Die Elternvertreter und wir als Elternbeiratsvorsitzende sind jedoch immer auf ihr Feedback angewiesen. Bitte unterstützen Sie uns (und damit auch ihre Kinder) in dem Sie positive wie negative Themen ansprechen und zurückmelden (die Informationen werden natürlich vertraulich behandelt!)

Insbesondere in der aktuellen Situation sind Lehrer und Elternvertreter darauf angewiesen aktuelle Kontaktdaten zu haben (Telefon und E-Mailadresse). Nur so können kurzfristig Informationen an alle verteilt werden. Nur in Ausnahmefällen (wie z.B. die Einladung zum Elternabend), werden Informationen in Papierform verteilt. Bitte teilen Sie Änderungen umgehend ihrem Elternvertreter mit.

 

Stefanie Klarner                               Martina Schenk

Elternbeiratsvorsitzende RSB          Stv. Elternbeiratsvorsitzende RSB