Unser Ausflug in die BuGa

Mittwoch 24. Juli 2019
Max hat ein paar fressende Pantoffeltiere gefunden:

Max hat ein paar fressende Pantoffeltiere gefunden:

Robin hat dieses Bärtierchen gefunden:

Robin hat dieses Bärtierchen gefunden:

Die Klasse 6a war heute bei der BuGa in Heilbronn. Dort wurden wir von Fr. Ute Baumann empfangen, die uns erklärte, wie man mit einem Mikroskop umgeht . Wir wollten uns anschauen, was alles in einer ganz normalen Wasserpfütze kreucht und fleucht.

Dafür haben wir einen Tropfen Pfützenwasser pipettiert und auf einen Objektträger gegeben. Unfassbar, was man darin alles finden kann!

Wir haben verschiedene Tiere und Algen unter dem Mikroskop angesehen  und  haben sehr gestaunt wie die winzig kleinen Tierchen , groß wie ein Fingernagel werden können. Wir konnten sehen, wie die Bärtierchen fressen, wie das Herz der Wasserflöhe klopft und wie die Pantoffeltierchen wie wild herum zappelten. Insgesamt hatten wir viel Spaß und haben viel gestaunt und gelernt.

Anschließend konnten wir uns auf einem Wasserspielplatz austoben, was wir uns dann ja auch verdient hatten.

Bericht: Milena Klink