Wir sind dann mal weg

Freitag 28. Juni 2019

Bis Mittwoch 3.7. waren die Klassen 7b und 7c im Waldschulheim Höllhof im Schwarzwald. Vier Schüler reimten dazu:

Wir waren im Höllhof bei Gengenbach 

und dort haben wir eine schöne Zeit verbracht. 

Es ging schon sehr früh los, 

das fanden nicht alle so famos.

Das Frühstück war sehr lecker, 

auch wenn's nicht kam direkt vom Bäcker.

Die Waldarbeit war eine Qual,

doch wir hatten keine andre Wahl.

Es war sehr waam, 

drum arbeiteten wir auch lahm. 

Nach der Waldarbeit hatten wir eine tolle Zeit

und dann wir waren für alles bereit.

Die Workshops auf dem Hof,

waren auch nicht alle doof.

Basteln, Malen, Feuer machen,

es gab viele tolle Sachen.

Wir machten viele Ausflüge

und waren danach todmüde.

Die Abende waren auch ganz nice,

manchmal gab es auch ein Eis.

Leider mussten wir so früh ins Bett,

das fanden wir halt nicht so nett.

 

Justin, Alex, Alex A, Henri aus der 7c