Geschichten, die in mir wohnen

Donnerstag 13. Dezember 2018

Einladung zu einer Schülerinnenlesung am 13. Dezember um 18 Uhr an der RSB und zur Buchpräsentation der Schreibwerkstatt im Rahmen des Projekts KULTUR MACHT STARK

Fast ein ganzes Jahr lief an unserer Schule ein Kulturprojekt, mit 12 Schülerinnen, ihr könnt sie auf den Bildern sehen, Schülerinnen der 9. Und 10. Klassen.

Es war ein spannendes Jahr, wir hatten Besuch von einem bekannten Fotografen, Yves Noir, einer Fantasy- Autorin, Nina Blazon und einem Theater- Regisseur namens Jürgen von Bülow, der eine eigene Theatertruppe in Stuttgart betreut, am Dienstag, den 4.12. kommt unser letzter Besuch, der Schauspieler Stefan Wankura, um die Schülerinnen auf die Lesung und ihren Auftritt vorzubereiten.

Hinzu kamen Besuche im Cosmos- Verlag und dem Linden Museum in Stuttgart und ein wunderbarer Nachmittag im kleinsten Theater Stuttgarts, dem Dreigroschentheater, in dem unsere Schülerinnen auf der Bühne standen und ihre eigenen Schreibideen gespielt haben.

In den letzten Wochen wurde geschrieben und heraus kamen spannende Kurzgeschichten, die nun in einem „richtigen“ Buch bei einem „richtigen“ Verlag erscheinen. Dieses besondere Ereignis soll am 13.12.2018 präsentiert und natürlich auch gefeiert werden.

Damit es ein wirklich schöner Abend, neben all den Lesungen wird, werden unsere Chöre das musikalische Rahmenprogramm gestalten und es wird „schicke“ Häppchen, hergestellt von Schülerinnen unter Leitung von Madeleine Meyle, geben. Die SMV hilft beim Getränkeverkauf.

Also, es gibt sehr viele Gründe dabei zu sein, auch wenn Weihnachten vor der Tür steht und wir alle viel zu tun haben.