Letzter Schultag vor den Sommerferien

Mittwoch 25. Juli 2018

Traditionell schließt das Schuljahr an der RSB die gemeinsame Schulversammlung ab. Bei sonnigem Wetter sammelten sich alle Schüler/innen mit ihren Lehrern am Mittwoch, den 25.07.2018, auf dem Pausenhof. Nach dem Start durch den Schulchor und den Schulleiter Hanspeter Diehl wurden die Austauschschüler und deren Begleiter aus unserer Partnerstadt Kusatsu in Japan begrüßt. Bereits seit 21 Jahren gibt es diesen besonderen Schüleraustausch an der RSB!

Frau Glaser übernahm im Anschluss die Ehrung der 77 Teilnehmer vor, die am mathematischen „Känguru-Wettbewerb“ teilnahmen. Hierauf folgten die Ehrungen durch die Sportlehrer Herr Reichel, Frau Lemke & Herr Lenz. Die RSB gewann erneut den Pokal beim 24h-Schwimmen und verabschiedet sich von der daran stets beteiligten Schülerin Maren F., die in ihrer Schullaufbahn an der RSB über 150km für die RSB geschwommen ist. Zahlreiche Ehrenurkunden für herausragende sportliche Leistungen bei den Bundesjugendspielen wurden verteilt. Der Oberriexinger Volkslauf wurde von einer Vielzahl von Schüler/innen der RSB tatkräftig unterstützt, besonders zu erwähnen sind hier die Leistungen von Hannes G., Julia K., Eileen G., Alessio D., Tolga und Chris B.. Bei der Aktion „Stadtradeln“ verkündete Herr Weishaupt, dass die RSB den 3.Platz erreicht hat, mit mehr als 11.000km die in 3 Wochen erfahren wurden. Über 70 Teilnehmer haben hierfür fleißig geradelt, auch unsere Sekretärin Frau Böttcher hat hier mit über 200 km zu unserem Erfolg beigetragen.

Die Reinigungskräfte, unser Hausmeister Herr Negele, Herr und Frau Bonetti, Frau Böttcher, Frau Stieger, Frau Rieger und nicht zuletzt die Lehrer/Innen der RSB wurden bei den Danksagungen natürlich auch gewürdigt.

Nach einer erneuten musikalischen Einlage von unserem Chor wurden von Frau Muschel und Herrn Neuweiler die ECDL- Zertifikate verliehen an Celina G., Simon W., Flavia K., Tessa B. und Sina P.. Anschließend wurden die Teilnehmer der Business-Englisch AG von Frau Angermayr ebenfalls ausgezeichnet.

Nach dem Dank an die Klassen- und Schülersprecher und die Verbindungslehrer Frau Lenz & Herrn Petsch, folgte die Bekanntgabe der Spendensumme von 604,93€, die an Dr. Vasilios Amanatidis für ein Waisenhaus übergeben wird. 

Der Sozialpreis der RSB wurde im Schuljahr 2017/2018 für ihre besonderen (außer-) schulischen zusätzlichen Leistungen & Engagement an Marieke T., Sade S. und Finn S. verliehen. Für die Schüler/Innen gab es einen Buchpreis vom Förderverein (verliehen durch Herrn Fißler), sowie einen Einkaufgutschein von unserem neuen Bildungspartner Hofmeister (verliehen durch Frau Caleta). 

Zum Schluss verabschiedeten die Schüler von den langjährigen Lehrkräften Frau Kaulfersch-Freihofer und Frau Baldes-Borchers, die unsere Schule beide sehr geprägt haben und in ihren verdienten Ruhestand gehen. Zusätzlich verlassen uns Herr Stieger nach dem Abschluss seines Referendariats und Frau Malicki, die für ein Schuljahr einer anderen Realschule aushelfen wird. 

Zu guter Letzt verabschiedete Elena in Begleitung von Herrn Weishaupt mit ihrem Solo zu „Umbrella“ die Schüler/Innen zur Zeugnisübergabe und in die Sommerferien.